VU mit PKW / Absicherung Hubschrauber

      Kommentare deaktiviert für VU mit PKW / Absicherung Hubschrauber

Datum: 29. Mai 2022 um 17:47
Alarmierungsart: Funkmelder, Handy / Alamos
Dauer: 3 Stunden 55 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Staatsstraße 2194 Auffahrt BAB Müb Süd
Fahrzeuge: Florian Münchberg 10/1, Florian Münchberg 11/1, Florian Münchberg 20/1, Florian Münchberg 42/1, Florian Münchberg 43/1, Florian Münchberg 61/1


Einsatzbericht:

Ein 34-jähriger Autofahrer hat am Sonntagabend beim Linksabbiegen in Münchberg den Gegenverkehr übersehen und einen Unfall verursacht. Wie die Polizei berichtet, stießen die beiden Autos kurz vor der Autobahnauffahrt Münchberg Süd zusammen. Der 34-Jährige hatte auf die A9 in Richtung Berlin fahren wollen.

Der Unfallverursacher und seine Beifahrerin sowie die Fahrerin des Autos im Gegenverkehr wurden bei dem Unfall verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro. 

Der Notarzt wurde mit Helikopter zur Unfallstelle geflogen. Aufgrund eines technischen Defekts des Helikopters blockierte dieser für etwa zwei Stunden die Zufahrt zur A9.

Die Polizei Münchberg wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Münchberg unterstützt. Diese übernahm die Sicherung der Unfallstelle sowie die Verkehrslenkung.